Ardex Pandomo PR 5kg

85.2 (inkl. MwSt)

PANDOMO PR

5kg

VORANSTRICH UND HAFTBRÜCKE FÜR

PANDOMO® K1, K3 10/3.1, PANDOMO® W1, W3 10/3.1,

TerrazzoPlus und TerrazzoMicro

Anwendungsbereich:

Für den Innenbereich.

Lieferzeit: 4-7 Werktage

(Warenbestand vorbehalten ggf. Verfügbarkeit erfragen)

Grundierung und Haftbrücke auf Betonböden und Zementestrichen zur Aufnahme von PANDOMO® K1 und

K3 10/3.1 Nivelliermasse, PANDOMO® TerrazzoMicro und PANDOMO® TerrazzoPlus.

Grundierung und Haftbrücke auf vorhandenem, unbeschichtetem PANDOMO® K1 wenn eine zweite

PANDOMO® K1 Spachtelung ausgeführt wird, und als Grundierung unter PANDOMO® W1 und W3 10/3.1.

Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Art:

Lösemittelfreie, weiße Kunstharzdispersion, die nach Trocknung das Eindringen von Wasser deutlich hemmt.

Untergrund:

PANDOMO® K1, K3 10/3.1

PANDOMO® TerrazzoMicro und TerrazzoPlus:

Der Untergrund aus Beton oder Zementestrich (Festigkeiten nach den entsprechenden DIN-Normen und

Anforderungen) muss trocken, fest und frei von Staub sein. Zur Entfernung von Verunreinigungen, Trennmitteln,

lockeren Oberzonen und Bindemittelanreicherungen ist der Untergrund kugel- oder sandzustrahlen.

PANDOMO® W1, W3 10/3.1:

Der Untergrund muss trocken, tragfähig und frei von Staub, Schmutz und anderen Trennmitteln sein.

Weitere Informationen zu PANDOMO® W1 und PANDOMO® K1 finden Sie in den Technischen Datenblättern beschrieben.

Verarbeitung unter

PANDOMO® K1, K3 10/3.1:

Saubere Gefäße benutzen.

Die Verarbeitung von PANDOMO® PR erfolgt in zwei Arbeitsgängen. Der Untergrund ist zunächst mit

PANDOMO® PR 1:3 mit Wasser verdünnt, vorzustreichen. Nach Trocknung des ersten Voranstriches,

je nach Saugfähigkeit des Untergrundes und Baustellenbedingungen, nach ca. 1–2 Stunden, erfolgt der

zweite Voranstrich mit PANDOMO® PR, 1: 1 mit Wasser verdünnt.

Verarbeitung unter

PANDOMO® W1, W3 10/3.1:

Bei der Verarbeitung von PANDOMO® W1 bzw. W3 10/3.1 ist auf Gipswandbauplatten, Mauerwerk

und allen Mischuntergründen zur Vermeidung von Farbunterschieden der Untergrund mit PANDOMO® Primer,

1 : 2 mit Wasser verdünnt, zu grundieren.

Verarbeitung unter PANDOMO®

TerrazzoMicro:

Die Verarbeitung von PANDOMO® PR erfolgt in ein bis zwei Arbeitsgängen. Der Untergrund ist zunächst mit

PANDOMO® PR 1:3 mit Wasser verdünnt, vorzustreichen. Sollte der Voranstrich sehr schnell auftrocknen, ist ein

zweiter Auftrag mit PANDOMO® PR 1:3 durchzuführen.

Verarbeitung unter PANDOMO®

TerrazzoPlus:

Die Verarbeitung von PANDOMO® PR erfolgt in zwei Arbeitsgängen.

Der Untergrund ist zunächst mit PANDOMO® PR 1:3 verdünnt, vorzustreichen. Bei der Herstellung der

Haftschlämme für PANDOMO® TerrazzoPlus muss die Haftschlämme mit PANDOMO® PR vergütet werden.

Die Schlämme setzt sich zusammen aus 1 Teil PANDOMO® PR, 1 Teil Wasser, 1 Teil TerrazzoPlus

Bindemittel und 1 Teil Sand Korngröße 0 – 3 mm.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Ardex Pandomo PR 5kg“